Top Left Image
Icon

ZÜBLIN-Kulturpreis

Beauties and the Beats (Neckarsulm)Ensemble Encore (Stuttgart) | Unduzo (Freiburg)

ZÜBLIN-Kulturpreis

Seit über 20 Jahren findet in der Glashalle der Ed. Züblin AG in Stuttgart-Möhringen der „Sommer im ZÜBLIN-Haus“ statt. Mit dieser jährlichen Kulturreihe bieten wir vielen Nachwuchskünstlerinnen und -künstlern unterschiedlicher Genres aus Baden-Württemberg eine Bühne. Erstmals wird nun der ZÜBLIN-Kulturpreis an ambitionierte Ensembles aus Baden-Württemberg verliehen.

Die rund 17 jungen Sängerinnen und Sänger von Beauties and the Beats haben sich mit Leib und Seele den Freuden der A-cappella-Musik verschrieben. Aktuelle Charthits wie »Dangerous« von David Guetta gehören ebenso zu ihrem Repertoire wie Dauerbrenner à la »It’s my life« von Bon Jovi. Gewürzt wird das Ganze mit einer professionellen Lightshow und humorvollen Choreografien. www.beautiesandthebeats.de

Die sechs Sängerinnen und Sänger des Ensemble Encore verbindet ein Studium in Gesang und Schulmusik an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Ihr gemeinsames Repertoire erstreckt sich von Werken der Renaissance bis Swing und Close Harmony, die sie auf hohem künstlerischen Niveau präsentieren. www.ensemblencore.de

Bei Unduzo finden fünf Individualisten zusammen, um der A-cappella-Szene einen eigenen Stempel aufzudrücken. Musikalisch dominieren eigene Kompositionen in allen Facetten der Popmusik; Beatboxing, und die Bandbreite vokaler Möglichkeiten greifen dabei ineinander. Das Bühnenprogramm schlägt, typisch Unduzo, eine Brücke zu witzigem Entertainment. www.unduzo.de

Das Publikum vergibt per Stimmabgabe die ersten drei Preise. Neben der Qualität zählt deshalb insbesondere der überzeugende und unterhaltsame Live-Auftritt. Die drei Gewinner-Ensembles singen um Preisgelder in Höhe von 9.000 €, aber letztendlich zählt das gemeinsame Erlebnis und ein tolles Preisträgerkonzert für alle Beteiligten.

Pressemitteilung ZÜBLIN-Kulturpreis – Juryauswahl

Grußwort Frau Kretschmann Züblin Kulturpreis

Parkett 20 € | Rang 15 €

22.7.2017 | 20.00 Uhr